Ergebnisse Punktspiele 16./17.06
Datum: Montag, 18.Juni. @ 11:32:20 CEST
Thema: Allgemeine Vereinsinfos


Die Damen weiterhin auf Verbandsligakurs, Herren 40 und Damen 40 II schaffen den Klassenerhalt!

Damen  TC Westend Hameln TC TSV Burgdorf 4:2

Im Einzel waren Julia und Christina Graf erfolgreich, 2 gewonnene Doppel verhindern dann den 1. Punktverlust der Damen. Jetzt fehlt nur noch 1. Punkt im letzten Spiel zum Aufstieg!

Damen 30  TC Westend Hameln TV Bad Münder 1:5

Beate Willumeit kann nach über 3 Stunden den Ehrenpunkt für den TCW erkämpfen.

Damen 40 I TV RW Ronnenberg TC Westend Hameln 1:5

Sylvia, Vera, Sabine und Irmi machten bereits in den Einzeln alles klar.

Damen 40 II TC Westend Hameln II SV RW Ahrbergen 4:2

Der TCW gewann durch Eva, Martina Bierwirth (verwandelte ihren 10. Matchball!), Marion und Martina Dorn alle einzel. Der Sieg  bedeutet gleichzeitig den Klassenerhalt!

Herren  TC Westend Hameln TG Lauenförde 4:2

Philipp, Stefan E. und Stefan L. im Einzel, sowie im Doppel Stefan/Stefan  sorgten für den Sieg gegen den Tabellenzweiten!

Herren 40 I TV Bad Münder TC Westend Hameln 3:3

Nach den einzeln führte der TCW durch Siege von Uli, Carsten und Udo schon mit 3:1 gegen den Tabellenführer, leider gingen beide Doppel verloren. Der Klassenerhalt dürfte damit trotzdem sicher sein!

Herren 40 II DT Hameln TC Westend Hameln II 5:1

Heinrich sorgte für den ehrenpunkt gegen den DTH, leider verletzte sich Miro im Spiel!

Herren 50 TC Ambergau Bockenem TC Westend Hameln 1:5

Die Herren 50 gaben sich auch im letzten Spiel keine Blöße und verabschiedeten sich ohne Punktverlust aus der Bezirksliga!

Herren 55 TC Westend Hameln TC Grünenplan 1:5

Nur Detlef Marinoske konnte gegen Grünenplan punkten.









Dieser Artikel kommt von Homepage des TC Westend Hameln
http://tc-westend-hameln.de

Die URL für diesen Artikel ist:
http://tc-westend-hameln.de/modules.php?name=News&file=article&sid=21